HOME KONTAKT IMPRESSUM
Was ist Bionik?
Ideenlabor-
Natur
Fliegen wie
der Hai
Licht von
Luci und Luzi
Mit der Luft auf und davon
Leonardo
da Vinci
Bionik-Quiz
 

Wimmelbild 'Leonardo da Vinci'
Wimmelbild 'Leonardo und seine Welt'/ Comics von 'rautie' Michael Rautenberg ( www.rautie.de)'

 

 

Leonardo Comic

 

Leonardo da Vinci wurde 1452 geboren und verbrachte in seiner Kindheit viel Zeit in der Natur. Er beobachtete die unterschiedlichen Bewegungen von Tieren und suchte die Geheimnisse der Pflanzen. Er stellte sich zu den Hintergründen seiner Beobachtungen viele Fragen:

Wie können Tiere fliegen? Und wie können sich Menschen schwere Arbeiten leichter machen? Wie können sich Menschen in einem kleinen Dorf vor Überfällen schützen?

Diese Neugier auf das Leben und seine Bewegungen führten zu sagenhaften Erfindungen und Maschinen, die schwere Arbeit leichter machen sollten. Leonardo da Vinci gilt deshalb auch als der "Gründungsvater" von Bionik. 

Viele Entdeckungen sind schon im Wimmelbild zu erkennen. In der Ausstellung sind die Erfindungen auf einem 2 x 6 Meter großen Wimmelbild, dargestellt. Dazu gibt es viele Stationen, mit denen in die Entdecker- und Gedankenwelt von Leonardo da Vinci eingetaucht werden kann.